Familyworker_in,

Erzieher_in/Sozialpädagog_in in der Krippe MiniMAZ

Als Familyworker_in haben Sie die Bedürfnisse der Kinder und Eltern bzw. Sorgeberechtigten gleichermaßen im Blick. In den Monaten/ Jahren, in denen ein Kind unsere Krippe besucht, begleiten Sie das Kind und seine Familie ein Stück auf ihrem Weg.

Unsere Krippe hat 2 Gruppen und ist eine Einrichtung des Familienzentrums MAZ in Stockstadt am Rhein.

Wir bieten Ihnen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeit im Gruppendienst. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD SuE.

Sie bringen mit:

  •          eine Ausbildung als staatlich anerkannte_r Erzieher_in bzw. ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbares Studium
  •          eine partnerschaftliche und positive Grundhaltung gegenüber Eltern
  •          Freude und Interesse daran, Bildungsprozesse zu unterstützen und kindgerechte Erfahrungsräume zu schaffen 
  •          Organisationstalent sowie sehr gute PC-Kenntnisse in MS-Office
  •          Engagement, Teamfähigkeit und Offenheit
  •          Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  •          eine wertschätzende und emphatische Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Kolleg_innen
  •          gutes pädagogisches Fachwissen und die Fähigkeit selbständig und zuverlässig zu arbeiten
  •         Lust an der Weiterentwicklung des Familienzentrums mitzuwirken

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung -gerne per E-Mail- an

 

MAZ e.V.
Odenwaldring 33
64589 Stockstadt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte beachten Sie, dass die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet bzw. vollständig gelöscht werden. Sofern ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist, erfolgt eine Rücksendung der Unterlagen