Viele Kinder stehen heutzutage schon unter Anspannung und Stress. Um Abhilfe zu schaffen, ruhiger zu werden, nutzen wir verschiedene Entspannungsmethoden unter anderem Progressive Muskelentspannung.

Durch das bewusste Anspannen und Loslassen, ist es den Kindern möglich auch ihre Gefühle und Emotionen besser zu kontrollieren. Zielgruppe Kinder zwischen 7 und 14 Jahren.

Kursstart:  Mi, 23.09.2020  

10 Termine jeweils Mittwoch  (nicht 07.10.2020 und 14.10.2020)

von 16:00 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen

Kursbeitrag:

Mitglieder:  99,00 €
Nichtmitglieder:  119,00 €
Neumitglieder:  79,00€

 

 

 

 

 

Die Babymassage ist eine wunderbare Gelegenheit, um die Bindung zu Ihrem Kind zu intensivieren und eine harmonische Kommunikation zu fördern. Im Kurs zeigen wir Ihnen durch praktische und leicht umsetzbare Anleitungen, wie Sie Ihr Baby durch unterschiedliche Massage-Techniken in seiner geistigen und körperlichen Entwicklung unterstützen können. Vor allem bei Babys mit einem empfindlichen Verdauungstrakt kann die Massage wahre Wunder bewirken und so zu einer entspannten Zeit mit Ihrem kleinen Zwerg beitragen.

Kursgruppe max. 4 Personen & Ihr Baby im Alter von 3 Wochen bis 4 Monaten

Starttermin: 27.10.2020

6 Termine jeweils Dienstag,  09:45 - 10.30 Uhr

Kursbeitrag:

Mitglieder:                        66,00 €

Nichtmitglieder:                86,50 €

Neumitglieder:                  39,90 €

 

Anmeldung und Information über das MAZ-Büro, vorzugsweise per Mail.

Unser Familienzentrum bietet eine kostenfreie Beratung für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr an. Bei allen Fragen rund um die Themen Entwicklung, Ernährung, Stillen, Gesundheit und dem Umgang mit Ihrem Baby, erhalten Sie von einer erfahrenen Krankenschwester im Einzelgespräch individuellen Rat und Hilfe.

Bei Interesse haben Sie die Möglichkeit sich in kleinen Zeitfenstern rund um Ihren Termin in einer kleinen Gruppe mit anderen Müttern/Vätern auszutauschen.Derzeit sind nur Einzeltermine möglich, daher ist eine vorherige Anmeldung nötig.
 
Termine 2020:
jeweils Mittwoch Vormittag
  • 26.08.2020
  • 09.09.2020
  • 23.09.2020
  • 21.10.2020
  • 04.11.2020
  • 18.11.2020
  • 02.12.2020
  • 16.12.2020   
Wir bitten Sie am Termin eine Maske zu tragen und die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln zu beachten! Geschwisterkinder zu diesen Terminen bitte nicht mitbringen.

Der Musikgarten lädt Babys und Kleinkinder von 6 bis 24 Monaten mit einem Elternteil zum musikalischen Spiel ein. Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und rhythmischen Bewegen. Hier setzt der Musikgarten an und fördert ohne Leistungsdruck die ganze Persönlichkeit der Kinder. Bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude stehen an erster Stelle. Eltern entdecken Melodien und Reime ihrer Kindheit wieder. Es ist möglich in jedem Alter zu beginnen. Der Kurs wird geleitet von Lesley Veith.

Kursgruppe max. 4 Personen & Ihr Baby!

 

Termine: 02.11.-07.12.2020

6 Termine jeweils Montag

Kurs I:  09:00-10:00 Uhr

Kurs II: 10:15-11:15 Uhr

 Kursbeitrag:

Mitglieder:  51,50 €
Nichtmitglieder:  72,00 €
Neumitglieder:  39,50 €

 

Der Musikgarten lädt Babys und Kleinkinder von 6 bis 24 Monaten mit einem Elternteil zum musikalischen Spiel ein. Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und rhythmischen Bewegen. Hier setzt der Musikgarten an und fördert ohne Leistungsdruck die ganze Persönlichkeit der Kinder. Bereits im Mutterleib erleben Babys Melodien und Rhythmen ganz intensiv. Spaß und Freude stehen an erster Stelle. Eltern entdecken Melodien und Reime ihrer Kindheit wieder. Es ist möglich in jedem Alter zu beginnen. Der Kurs wird geleitet von Lesley Veith.

Kursgruppe max. 4 Personen & Ihr Baby!

 

Termine: 31.08.-19.10.2020

6 Termine jeweils Montag(nicht am 05.+12.10.2020)

Kurs I:  09:00-10:00 Uhr

Kurs II: 10:15-11:15 Uhr

 Kursbeitrag:

Mitglieder:  51,50 €
Nichtmitglieder:  72,00 €
Neumitglieder:  39,50 €

 

In Kooperation mit der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen e.V. bieten wir in unserem Familienzentrum jeden 1. Dienstag im Monat eine Beratung für Frauen in Trennungs-, Scheidungs- oder/und Gewaltsituationen an. Ihr Anliegen wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Dieses Angebot ist für Sie kostenlos.

Termine

01.09.2020

03.11.2020

01.12.2020

(jeweils Dienstag Vormittag) NICHT in den Herbstferien.

 

In unserem Kurs lernen Sie ein systematisches Entspannungsverfahren, mit dem Sie Stress abbauen & Ihr gesundheitliches Wohlbefinden vergrößern können. Autogenes Training hilft bei vielerlei Beschwerden. Die Wirksamkeit des Entspannungsverfahrens wird in verschiedenen Studien nachgewiesen und hat viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist.

Die Grundidee des Autogenen Trainings ist die Lenkung der Aufmerksamkeit auf die eigenen Körperempfindungen.

Termine: 24.08.-09.11.2020

10 Termine jeweils Dienstag (nicht am 05.10.2020 und 12.10.2020)

von 18:45-19:45 Uhr  

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen!

Kursbeitrag:

Mitglieder:  99,00 €
Nichtmitglieder:  119,00 €
Neumitglieder:  79,00€

 

 

In unserem Anfänger-Kurs lernen Sie ein systematisches Entspannungsverfahren, mit dem Sie Stress abbauen & Ihr
gesundheitliches Wohlbefinden vergrößern können. Autogenes Training hilft bei vielerlei Beschwerden.

Die Wirksamkeit des Entspannungsverfahrens wird in verschiedenen Studien nachgewiesen und hat viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist. Die Grundidee des Autogenen Trainings ist die Lenkung der Aufmerksamkeit auf die eigenen Körperempfindungen.

Termine: 24.08.-09.11.2020

10 Termine jeweils Dienstag (nicht am 05.10.2020 und 12.10.2020)

von 17:30-18:30 Uhr  

Teilnehmerzahl: max. 4 Personen!

Kursbeitrag:

Mitglieder:  99,00 €
Nichtmitglieder:  119,00 €
Neumitglieder:  79,00€

 

 

 

In Kooperation mit dem Frauenzentrum Rüsselsheim bieten wir einmal im Monat eine berufliche Beratung für Frauen an. In einstündigen Gesprächen können Fragen zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit, einer beruflichen Neuorientierung/Perspektiventwicklung genauso geklärt werden, wie zum Bewerbungsverfahren, zu Bewerbungsunterlagen oder Weiterbildung.

Frauen in der Elternzeit, Berufsrückkehrerinnen, erwerbslose Frauen oder Frauen, die sich neu orientieren oder aktiv bewerben möchten, können das berufliche Angebot nutzen, um für sich klare Perspektiven entwickeln zu können.

Dieses Angebot ist für Sie kostenlos.

 

Vor der Sommerpause finden keine Beratungen mehr statt. Die Termine für das 2. Halbjahr veröffentlichen wir in Kürze.

 

In Kooperation mit dem Beratungsteam der staatlich anerkannten Beratungsstelle donum vitae Darmstadt beraten wir Sie 1x im Monat zu verschiedensten Themen.

Sie sind schwanger und haben viele Fragen?

  • Wir beraten und begleiten Sie auf Wunsch in der Schwangerschaft und nach der Geburt.
  • Wir unterstützen Sie bei Behördenkontakten.
  • Wir helfen Ihnen bei Antragsstellungen, z.B. Elterngeld, Elternzeit.
  • Wir beraten Sie bei Konflikten in der Partnerschaft oder wenn Sie davon ausgehen allein erziehend zu sein.
  • Wir vermitteln weitere Beratungs- und Unterstützungsangebote.Bei uns können Sie einen Antrag stellen auf Mittel aus der Bundesstiftung ´Mutter und Kind` 

 

Die Beratung (allein oder mit Partner) ist für Sie kostenlos. Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Termine 2. HJ 2020: (jeweils Mittwoch Vormittag)

  • 16. September 2020
  • 21. Oktober 2020
  • 18. November 2020
  • 16. Dezember 2020

Interessierte Frauen können sich unter 06158-878680 zur Terminvereinbarung im MAZ melden.

Sie erwägen einen Schwangerschaftsabbruch? Vereinbaren Sie einen kurzfristigen Termin in unserer Beratungsstelle unter 06151-2793941.

Wir nehmen Ihren Konflikt ernst und versuchen mit Ihnen in einem vertrauensvollen Gespräch ohne Belehrung und Bevormundung Lösungsmöglichkeiten zu finden. Als staatlich anerkannte Beratungsstelle sind wir berechtigt, einen Beratungsnachweis gemäß § 219 StGB auszustellen.